Wissenswertes

  • Wie laste ich meinen Hund mental aus, ohne ihn zu überfordern?

    Die geistige Beschäftigung von Hunden ist mindestens genauso wichtig wie die körperliche Auslastung. Wie aber laste ich meinen Hund mental aus, ohne ihn zu überfordern? Das Geheimnis: In der Ruhe liegt die Kraft.
  • Gesunde Ernährung von Hunden – die richtige Mischung macht’s

    Die bedarfsgerechte Ernährung von Hunden spielt eine zentrale Rolle, wenn es um die Gesundheit und ein langes Leben unserer Vierbeiner geht. Eine ausgewogene, gesunde Ernährung schützt unsere Hunde vor Mangelerscheinungen und verringert das Risiko chronischer Erkrankungen.

    In diesem Artikel dreht sich daher alles um die gesunde Ernährung von Hunden. Du erfährst unter anderem, welche Bestandteile eine ausgewogene Mahlzeit deines Hundes enthalten sollte, welche unterschiedliche Arten von Alleinfuttermitteln es gibt und wie du gutes Hundefutter von anderem unterscheidest.

  • Zahnpflege beim Hund: Tägliche Routine für deinen Liebling

    Mehr als zwei Drittel aller Hunde über drei Jahre leiden an Parodontitis, die neben starken Schmerzen auch zu Zahnverlust führen kann. Mit einer regelmäßigen Zahnpflege bei deinem Hund kannst du dieser chronischen Entzündung des Zahnhalteapparates vorbeugen.

  • Kamel, Strauß und Co. bei Futtermittelallergien - Was man bei exotischen Kausnacks beachten sollte

    Wir empfehlen exotischere Kausnacks nur dann zu verfüttern, wenn dein Vierbeiner sie schon einmal gefressen hat oder „herkömmliche“ Snacks wie Rind oder Geflügel nicht verträgt.

    Sollte dein Hund nämlich irgendwann eine Allergie entwickeln, ist es wichtig auf alternative Proteinquellen zurück greifen zu können. Diese sollten für den Hundekörper noch unbekannt sein.