Natürliche Kausnacks für deinen Hund - aus Familienhand 

Das Team Bora

Was haben artgerechte Hundeernährung, Familie und höchste Qualität gemeinsam? Sie sind Ursprung und Kern eines Unternehmens, das sich seit über 30 Jahren einem ganz persönlichen Ziel verschrieben hat: Bei Bora liegt es uns am Herzen, dem besten Freund des Menschen ein ebensolcher Freund zu sein.

Als Pioniere der Branche sind wir stolz darauf, auf die mit Abstand längste Erfahrung in Sachen Kausnack-Produktion zurückgreifen zu können. Dabei ist unsere Devise seit jeher, immer im Sinne des Hundes zu denken und zu handeln.

Unsere Trockenkausnacks und Leckerchen für Hunde sind naturbelassene Produkte, die all das verwerten, was in der menschlichen Ernährung keine große Rolle spielt – für unsere vierbeinigen Freunde hingegen eine wertvolle Bereicherung darstellt. Denn neben vielen Nährstoffen bieten unsere Snacks nicht nur eine Befriedigung des natürlichen Kaubedürfnisses, sondern auch artgerechte Beschäftigung, die für das Wohlbefinden des Hundes eine entscheidende Rolle spielt.

 

Die Vorreiter in Sachen Hundekausnacks

Es sind die frühen 1980er Jahre, als Bärbel und Walter Herbe sich eine Frage stellen. Sie wollen ihren geliebten Familienhunden eine Möglichkeit geben, auf gesunde und artgerechte Weise ihrem Kautrieb nachzugehen. Der erste Versuch des Ehepaares: Rinderpansen schonend, aber gründlich zu trocknen. Das Ergebnis begeistert nicht nur die Hunde der Familie Herbe, sondern bald auch die von Freunden und Bekannten – und der Grundstein für ein großes Erbe ist gelegt. 

Die 1984 gegründete Herbe GmbH, bekannt als „Tiernahrung Herbe“, ist ein Unternehmen wie es zuvor noch nicht existiert hatte. Die Herbes sind die ersten in der Futtermittelbranche, die sich auf die Produktion von Trockenkausnacks und Leckerlis für Hunde spezialisieren und das Neuland direkt mit höchsten Anforderungen erschließen. 

Getreu dem Ursprungsgedanken, unseren vierbeinigen Begleitern eine schmackhafte und vor allem sichere Kauerfahrung zu ermöglichen, verläuft die Produktion von Anfang an unter strengsten Standards. Vom einwandfreien Rohprodukt über die sorgfältige, nährstofffreundliche Trocknung bis hin zur hygienischen Verpackung entstehen Hundekausnacks auf höchstem Niveau – selbstverständlich ohne Zusätze wie Konservierungsmittel, Farb- oder Aromastoffe. 

1994 bringt die Umwandlung in die Bora Produkte GmbH nicht nur eine herzliche Hommage an den Namen von Bärbel Herbes erster Dobermannhündin mit sich, sondern stößt auch eine kontinuierliche Erweiterung des Sortiments an. Zu den Snacks und Leckerlis aus Rind und Schwein gesellt sich ein stetig wachsendes Angebot weiterer Proteinquellen. Eine Vielfalt, die auch Frauchen und Herrchen von allergiegeplagten Hunden die Möglichkeit gibt, ihrem Liebling etwas Gutes zu tun.

Eine neue Ära

Im April 2020 bricht für Bora ein neues Zeitalter an: Hendrik Stoffels, Enkel von Bärbel und Walter Herbe, übernimmt zusammen mit seiner Frau Julia das Familienunternehmen. Für Hendrik ist es Berufung, Antrieb und große Ehre zugleich, in die Fußstapfen seiner Großeltern zu treten und ihr Lebenswerk nicht nur zu pflegen, sondern auch weiter wachsen zu lassen.

Wir gestalten die Zukunft – als Familie

Für uns bei Bora ist die Bezeichnung „Familienunternehmen“ keine einfache Behauptung. Tatsächlich sind in unserem Betrieb drei Generationen vereint – mit Australian-Shepherd-Dame Bailey, der heimlichen Chefin unseres Unternehmens, sogar ganze vier. Denn auch nach dem Führungswechsel sind Hendriks Großeltern und Eltern immer noch mit Leib und Seele dabei, von strategischer und produktionstechnischer Unterstützung bis hin zum IT- und Versandbereich.

Doch der Familiengedanke geht noch viel weiter. Unser engagiertes Team verbindet eines ganz deutlich: die Liebe zum Hund. Wir sind stolz darauf, mit Leidenschaft und vollem Einsatz für dieses Grundprinzip als Familie zusammenzuarbeiten.

Und nicht zuletzt sehen wir auch unsere Kunden – sowohl die mit als auch die ohne Fell – als Mitglieder unseres großen Rudels. Deswegen legen wir größten Wert auf Austausch und direkten Kontakt und haben es uns zum Anspruch gemacht, bei allen Fragen und Anliegen für euch da zu sein. Ganz im Sinne unseres obersten Prinzips des Hundewohls liegt es uns schließlich am Herzen, unser gesammeltes Wissen rund um alles, was zu einem glücklichen und gesunden Hundeleben dazu gehört, an euch weiterzugeben.

Gemeinsam möchten wir bei Bora unseren Weg weiterdenken und -gehen, auf dem schon Hendriks Großeltern Pioniere waren. Wir freuen uns darauf, zusammen mit euch die Reise zu noch mehr Nachhaltigkeit anzutreten und dabei im Leben eurer vierbeinigen Lieblinge für beste Qualität zu sorgen.